3 Möglichkeiten, Weinkisten als Dekostücke für Deine Wohnung zu verwenden.

Du suchst gerade Möbelstücke für Deine Wohnung und hast keine Lust, immense Preise für langweilige, normale Stücke zu zahlen? Oder möchtest Du einen bestimmten Raum mit dem individuellen Stück highlighten? Dann haben wir hier drei interessante und gleichzeitig einfache Möglichkeiten für Dich:

Der Weinkisten-Tisch

DSC_0018

Mittlerweile lieben wir unseren Tisch im Wohnzimmer. Wir haben uns hier für flambierte Weinkisten entschieden, weil sie dem Raum eine gewisse Wärme verleihen.

Diese Wärme war allerdings mit etwas Arbeit verbunden. Die Kisten haben wir (genauer gesagt Eric) zunächst mit einem Holzschutz-Klarlack angestrichen. Der Lack hat einerseits die Funktion, das Holz zu schützen. Andererseits fixiert er die Ruß-Schicht, die sich durch das Flambieren auf der Holzoberfläche gebildet hat und sonst unschöne Spuren hinterlassen würde.

Wir haben dafür Wilckens 2-in-1 Klarlack seidenmatt, 750 ml 12400000050 benutzt.

Nach relativ kurzer Trocknungszeit können die Kisten zusammengesetzt werden. Hierfür hast Du folgende Möglichkeiten:

  • Löcher bohren und verschrauben
  • Kisten zusammennageln

Et voilà…

DSC_0022

Der Tisch ist nicht nur total stylisch sondern auch sehr praktisch, da in den Kisten Platz für Bilderrahmen, Bücher und allerhand andere Dekostücke ist. Übrigens lagen die Kosten bei ca. einem Drittel im Vergleich zu den Tischen vom Fließband, die wir in Möbelhäusern und Baumärkten gesehen haben. Außerdem hast Du so ein einzigartiges Stück kreiert.

Das Weinkisten (Schuh-)Regal
Da wir 3 Weinkisten übrig hatten, welche sonst im Keller gelandet wären, und unser Schuhschrank relativ voll war, hatten wir die Idee, sie als Schuhregal zu verwenden. Dazu haben wir die Kisten ganz einfach übereinander gestellt. Vorher solltest Du sie natürlich auch mit einer Schicht Schutzlack versehen. Für die Fixierung bieten sich hier dieselben Möglichkeiten wie beim Couchtisch. Wir haben uns für die schneller Variante entschieden und Nägel verwendet. Die Dreierkombination haben wir in unseren Flur gestellt. Hier siehst Du das Ergebnis:

DSC_0025

Wenn Du zusätzlich ein passendes Brett in jede Kiste (auf Hälfte der Höhe) einbringst, hast Du gleich den doppelten Platz für Deine Schuhe zur Verfügung. Die obere Fläche lässt sich ideal als Ablage verwenden.

Du kannst das Regal natürlich auch für Bücher in einem anderen Raum nutzen.

Alte Weinkiste als Nachttisch
Wir dachten uns: Weinkisten sollten jetzt aber auch im Schlafzimmer nicht fehlen. Da unsere Möbelstücke dort weiß bzw. hell sind, haben wir uns für weiße Kisten entschieden.Einfach lackieren, aufstellen und bestücken – fertig. Hier eines unserer Exemplare:

DSC_0034

Und, was hältst Du von den Weinkisten als Möbelstücke für Deine Wohnung? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar.

Be creative, be BIOtiful!

5 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s